Neues soziales Netzwerk: Keen

Google ist ja bekannt dafür gerne ein mal ein neues Produkt einzuführen und es kurze Zeit später wieder einzustellen. Damit das nicht mehr ganz so auffällig unter der Marke Google geschieht, hat man vor einiger Zeit einen Workshop namens Area 120 für experimentelle Google Produkte gegründet.

Unter diesem Deckmantel werden also immer wieder einmal mehr oder weniger interessante und teils kurzlebige Produkte getestet.

Aktuell hat man eine Art soziales Netzwerk im Repertoire das so ähnlich wie Pinterest funktioniert. Vielleicht ist das Projekt für den einen oder anderen Leser etwas, aber es besteht bei der Benutzung eben immer auch die Gefahr, dass das Projekt spontan wieder eingestellt wird.

Hier geht es zu meinem eigenen Keen Experiment.

Schreibe einen Kommentar